Vorbau Raffstore

Wie Vorbaurollladen werden auch GAULHOFER- Raffstoren aus Aluminium gefertigt und vor das Fenster montiert. Deshalb kann man beides sehr schön kombinieren. Durch die platzsparende Konstruktion des Systems – der Motor sitzt vor dem Lamellenpaket – können kompakte Anlagen gebaut werden, in denen sogar noch das optionale Insektenschutzgitter Platz findet. GAULHOFER-Raffstoren werden serienmäßig mit Motorantrieb geliefert.

Aufsatz Raffstore

Der Aufsatzraffstore ist ein Raffstore, der auf das Fenster montiert wird und später praktisch in der Fassade verschwindet. Kernmaterial ist hier PUR-Hartschaum mit besten Wärmedämmeigenschaften. Da die Kastengrößen mit denen der Aufsatzrollladen identisch sind, lassen sich hiermit auch Behänge am Haus ganz einfach mischen: z. B. Raffstoren an der Sonnenseite und Rollladen auf der Wetterseite, an den Schlafzimmern oder zur Straße hin.

Raffstore MODULO

MODULO ist der neue Freund des Handwerkers: Durch den modularen Aufbau mit werkseitig vormontiertem Behang ist die Montage denkbar einfach. Das spart Zeit auf der Baustelle und damit Kosten. Durch die drei verfügbaren Varianten ist MODULO® universell einsetzbar und durch die definierten Außenkanten ebenso leicht aufzumessen wie ein Vorbauelement. Damit werden zeitlicher Aufwand und Fehlerquellen bei Aufmaß und Bestellung auf ein Minimum reduziert. MODULO.P und MODULO.XP sind als Blenden- und Einputzsystem mit Führungsschienen oder seilgeführt lieferbar. Darüber hinaus haben Bauherren die Möglichkeit, in MODULO.XP ein flexibles Insektenschutzintegrieren.

GAULHOFER-Raffstoren werden serienmäßig mit Motorantrieb geliefert.