Kunststoff Energyline 85

stark ohne Stahl

Schlanker, leichter, schöner – ENERGYLINE 85 überzeugt auf ganzer Linie. Serienmäßig ohne Stahl bietet dieses starke Kunststofffenster noch einmal bessere Dämmeigenschaften und passivhaustaugliche UW-Werte – je nach gewünschter Verglasungsvariante von UW 1,2 bis UW 0,65 W/ m2K. (Die Profilvariante ENERGYLINE PLUS schafft  sogar 0,59 W/m2K.) Der Flügel wird rundum mit dem Glas verklebt, was ihn extrem verwindungssteif macht.


Stark ohne Stahl!

Stark ohne Stahl!

Die eigens für die neue ENERGYLINE entwickelte hochstabile PowerDur Glasfaser- Verstärkung macht aus der thermisch nachteilhaften Stahlarmierung ein Relikt von gestern. Sie verhindert Wärmebrücken und sorgt damit für prägnant bessere Dämmeigenschaften, mehr Wohnkomfort und weniger Heizkosten. Durch die umlaufende PowerDur- Stabilisierung ist – anders als bei herkömmlichen Stahlarmierungen – an jedem Fixierungspunkt eine optimale Verschraubung möglich.

Vorteile

Innovative Extras wie GAULHOFER Thermostop® und GAULHOFER Audiostop® sorgen serienmäßig für mehr Wärme, Ruhe und freie Sicht und halten Ihr Fenster länger schön.

© Karlheinz FESSL, © www.karlheinzfessl.com

Farben

Das GAULHOFER Programm an Farben macht alles möglich. Gestalten Sie sich Ihre Fenster, ganz wie Sie wünschen.